Über

Hallo Welt!

Ich bin Ingrid, lebe und arbeite abwechselnd in Deutschland, genauer gesagt Oberfranken und auf der griechischen Insel Kreta.

Stricken lernte ich schon im Kindergarten. Ich habe schon immer gestrickt, auch in der Zeit als nur Omas gestrickt haben. In den 80er Jahren war es nicht ungewöhnlich, dass man in der Uni strickt. Selbst Abgeordete der Grünen Partei strickten im Bundestag. Gut, so weit, kam es nicht, dass ich, wie meine Freundin Trixi auch in der Disko strickte, so zwischen Tanz und Besuch der Bar, aber ich hatte immer Nadeln und ein Wollknäuel in meiner Tasche. In dieser Zeit strickte ich auch für Handarbeitsboutiquen. Hauptberuflich bin ich Softwaretesterin und arbeite in verschiedenen IT Projekten. Ich möchte gerne eine deutschsprachige Plattform aufbauen, in der es rund um das Thema Stricken geht.

Die Stricknixe soll ein virtueller Ort sein, in dem man zusammen strickt und sich über das Thema Stricken austauscht.

Stricken und die Seele baumeln lassen!